Beispiele

Verbinden Sie zum Beispiel Innendienst und Außendienst. Sie können beispielsweise Aufträge anlegen und selbst vorgegebene Parameter definieren. Beim Kunden kann Ihr Außendienstmitarbeiter den Datensatz vervollständigen. Nach Abschluss der Arbeiten kann die Kommerzielle Abteilung alles weitere veranlassen.

Projekte

  • Erstellen Sie verschiedene Projekte
  • Jedes Projekt kann mit eigenen Leistungen verknüpft werden
  • Sehen Sie aktuell offene Aufträge zu Ihren Projekten

Aufträge

  • Erstellen Sie für jeden Auftrag einen eigenen Datensatz und halten dessen Status und Meilensteine im Auge
  • Führen Sie nach Vollendung der erbrachten Leistungen die kommerzielle Abwicklung des Auftrags durch

Kundenverwaltung & Rechnungen

  • Verwalten Sie ihre Kunden
  • Legen Sie spezifische Konditionen fest (Rabatt, Skonto, ...)
  • Prüfen Sie offene Rechnungen, Aufträge und Statistiken über den Arbeitsflow Ihrer Zusammenarbeit
  • Sie können anhand von durchgeführten Leistungen Rechnungen an Ihre Kunden generieren
  • Nutzen Sie selbst vorgefertigte Textbausteine
  • Behalten Sie den Überblick über offene Rechnungen, welche noch nicht beglichen wurden und senden Sie Erinnerungen an Ihre Kunden

Außendienst

  • Geben Sie ihrem Außendienstmitarbeiter einen Zugang über ein Tablet
  • Ihr Außendienst kann von Ihnen vorgegebene Formulare befüllen
  • Lassen Sie Montagezettel automatisch generieren und vom Kunden unterschreiben
  • Nutzen Sie die vom Außendienst eingegebenen Daten zur Weiterverarbeitung
  • Stellen Sie Ihrem Außendienst zusätzliche Dateien/Dokumente im Dateisystem der Datenbank zur Verfügung

Weitere Möglichkeiten

CRM

Optimieren Sie Ihre Kundenbeziehungen mit einem selbst definierten CRM System.

Warenwirtschaft

Verwalten Sie ihr Lager. Sie können Artikel anlegen, Lieferanten mit eigenen Preisen und Konditionen zuordnen und neue Lieferungen veranlassen.

Immobilien

Vermarkten Sie Ihre Immobilien und bewaren Sie einen klaren Überblick.

To-do-Listen

Aufgaben erstellen und an Mitarbeiter übergeben. Ob bezogen auf Projekte, Aufträge oder allgemein.

Zeiterfassung

Festhalten von Arbeitszeiten aller Mitarbeiter mit Auswertungen aller Art.

Tagebuch & Kommentare

Festhalten von Änderungen an Datensätzen, um solche immer nachvollziehen zu können.